Achtung! - Diese Seite ist nicht mehr aktuell!
Bitte gehen Sie auf folgende Seite unter den Menüpunkt 'Bilder':

Fotos von Mikroorganismen


Epithelzellen

Unter Epithel versteht man ein Gewebe, das eine äußere oder innere Grenzfläche auskleidet. Grundsätzlich unterteilt man Epithelien nach der Anzahl der Zellschichten. Diese Einteilung kann man noch weiter untergliedern und zwar nach der Oberfläche und der Form der obersten Zellschicht. Weitere Info

 

Zellkultur eines Epithels

Präparat: Zellkultur, MDCK-Zellinie
Färbung: Toluidinblau

Vergrößerung: 312x

 

Einschichtiges Plattenepithel

Präparat: Aorta, Mensch

Färbung: Azan Vergrößerung: 312x

 

Einschichtiges Plattenepithel

Präparat: Niere, Ratte

Färbung: HE Vergrößerung: 312x

 

Einschichtiges isoprismatisches Epithel

Präparat: Plexus choroideus, Schwein
Färbung: HE

Vergrößerung: 500x

 

Einschichtiges hochprismatisches Epithel, sog. Zylinderepithel

Präparat: Gallenblase, Kaninchen

Färbung: HE Vergrößerung: 312x

 

Einschichtiges Flimmerepithel

Präparat: Tuba uterina, Mensch
Färbung: HE

Vergrößerung: 312x

 

Respiratorisches Flimmerepithel

Präparat: Nasenhöhlenschleimhaut, Kaninchen
Färbung: HE

Gehört zu den mehrreihigen Epithelien

Vergrößerung: 500x

 

Übergangsepithel Präparat: Harnblase, Schwein

Färbung: HE

Vergrößerung: 312x

 

Mehrschichtiges unverhorntes Plattenepithel

Präparat: Cornea, Schwein
Färbung: HE

Vergrößerung: 500x

 

Mehrschichtiges verhorntes Plattenepithel

Präparat: Fingerbeere, Mensch
Färbung: Masson-Goldner

Vergrößerung: 312x



Achtung! - Diese Seite ist nicht mehr aktuell! Bitte schauen Sie auf folgender Seite unter Bilder:

Fotos von Mikroorganismen